Energy Safety Plan

Bestpreis-Garantie

Das Anwesen & die Gärten

Würde man sich das Paradies auf Erden vorstellen, so gäbe es dort wohl eine Füller verschiedener Obstbäume, bunter Blüten und aromatischer Kräuter, die mit ihrem Duft betören, während man auf hübschen Pfaden oder an frisch sprudelnden Wasserläufen entlang spaziert, die einen bezaubernden Kontrast zum wolkenlosen Himmel und dem türkis schimmernden Meer im Hintergrund bilden. All dies erwartet den Gast in der herrlichen Gartenanlage von Kinsterna, wo sich uralte knorrige Olivenbäume und duftende Orangenhaine mit überreichen, farbenfrohen Blumenbeeten und Gemüsegärten abwechseln, die mit ihren Erzeugnissen die hervorragenden Speisen bereichern, die in den Restaurants des Herrenhauses angeboten werden. Die meisten Bäume gedeihen hier bereits seit dem frühen 19. Jahrhundert, während alle Bäume, die im Lauf der Zeit verschwanden oder zerstört wurden, wieder durch heimische Sorten ersetzt wurden. Besonders erwähnenswert ist außerdem die bunte Vielfalt wunderschöner Blumen.

Manchmal dauert es nur wenige Minuten, bis Ihnen frisch geerntete Früchte als Obstsalat serviert werden. In anderen Fällen sind mehrere Wochen oder sogar Jahre der Vorbereitung notwendig, um erlesene kulinarische Meisterwerke entstehen zu lassen, wie etwa bei der Reifung feinen Weins nach sorgfältiger Lese und Verarbeitung der Trauben aus dem heimischen Weinberg, oder bei der Verarbeitung sonnengereifter Oliven zu extra nativem Olivenöl.

Dies ist die Lebensweise in einer nahezu autarken, nachhaltigen Umgebung – genau so, wie dies bei den früheren Herren und Eigentümern von Kinsterna und in den umliegenden Gemeinden der Fall war. Die heutigen Eigentümer des Anwesens, die ebenfalls aus der Gegend stammen, haben alle Bemühungen unternommen, um diese Traditionen neu zu beleben und zu erhalten. Ein Spaziergang über das Anwesen und durch die Gärten offenbart die wahre Schönheit dieses herrlichen Stückchens Erde – aber auch die großen Anstrengungen, die sich dahinter verbergen.

  • Kinsterna235877V-Paterakis

    Das Anwesen & die Gärten

    Entspannung und Erholung inmitten einer traumhaften Umgebung
  • bostani

    Das Anwesen & die Gärten

    Entspannung und Erholung inmitten einer traumhaften Umgebung
  • IMG_0606

    Das Anwesen & die Gärten

    Entspannung und Erholung inmitten einer traumhaften Umgebung
placeholder

Würde man sich das Paradies auf Erden vorstellen, so gäbe es dort wohl eine Füller verschiedener Obstbäume, bunter Blüten und aromatischer Kräuter, die mit ihrem Duft betören, während man auf hübschen Pfaden oder an frisch sprudelnden Wasserläufen entlang spaziert, die einen bezaubernden Kontrast zum wolkenlosen Himmel und dem türkis schimmernden Meer im Hintergrund bilden. All dies erwartet den Gast in der herrlichen Gartenanlage von Kinsterna, wo sich uralte knorrige Olivenbäume und duftende Orangenhaine mit überreichen, farbenfrohen Blumenbeeten und Gemüsegärten abwechseln, die mit ihren Erzeugnissen die hervorragenden Speisen bereichern, die in den Restaurants des Herrenhauses angeboten werden. Die meisten Bäume gedeihen hier bereits seit dem frühen 19. Jahrhundert, während alle Bäume, die im Lauf der Zeit verschwanden oder zerstört wurden, wieder durch heimische Sorten ersetzt wurden. Besonders erwähnenswert ist außerdem die bunte Vielfalt wunderschöner Blumen.

Manchmal dauert es nur wenige Minuten, bis Ihnen frisch geerntete Früchte als Obstsalat serviert werden. In anderen Fällen sind mehrere Wochen oder sogar Jahre der Vorbereitung notwendig, um erlesene kulinarische Meisterwerke entstehen zu lassen, wie etwa bei der Reifung feinen Weins nach sorgfältiger Lese und Verarbeitung der Trauben aus dem heimischen Weinberg, oder bei der Verarbeitung sonnengereifter Oliven zu extra nativem Olivenöl.

Dies ist die Lebensweise in einer nahezu autarken, nachhaltigen Umgebung – genau so, wie dies bei den früheren Herren und Eigentümern von Kinsterna und in den umliegenden Gemeinden der Fall war. Die heutigen Eigentümer des Anwesens, die ebenfalls aus der Gegend stammen, haben alle Bemühungen unternommen, um diese Traditionen neu zu beleben und zu erhalten. Ein Spaziergang über das Anwesen und durch die Gärten offenbart die wahre Schönheit dieses herrlichen Stückchens Erde – aber auch die großen Anstrengungen, die sich dahinter verbergen.

Diese Seite teilen
Jetzt buchen
https://www.kinsternahotel.gr
37.9778
23.7278